Stresemannstraße 61-63: Virtual Reality 360° Panoramen

Im Juni 2017 wurden wir von der Wohnbau GmbH mit zwei VR – 360° Panoramen zum Bauvorhaben Stresemannstraße 61-63 beauftragt.

Dabei ging es neben dem reinen Marketing auch darum, neue Darstellungsmöglichkeiten zu testen. Nach eingehender Beratung zum Thema VR / Echtzeit 3D entschied sich der Kunde auf Grund der vielfältigen Einsatzbereiche für full CG 360° Panoramen (klassisch gerendert ).

Diese sollte innerhalb kurzer Zeit umgesetzt und browser-basiert eingebunden werden. Also haben wir in schneller und konstruktiver Zusammenarbeit Grundrisse ausgewählt und das Interior Design definiert.
Zu Grundrissauswahl und Interior Design ist noch zu erwähnen, dass der Kunde ein Ergebnis erzielen wollte, welches stellvertretend für eine Vielzahl an Wohnungen funktioniert. Im Ergebnis wurde eine mittelgroße Wohnung im Regelgeschoss in einer zurückhaltenden, allgemein gefälligen Designsprache ausgestattet, um ein möglichst breites Publikum anzusprechen. In zwei Raumfolgen – Wohnraum und Schlafaum – lassen sich nun Räumlichkeit und mögliche Ausstattung virtuell erleben. Die virtuelle Begehung ist unter folgendem Link zu finden: http://xoio.de/vr/wbg/tour.html

Wir hoffen, damit dem Kunden ein gutes Tool mitgegeben zu haben und wünschen viel Erfolg für die Vermarktung.

Vielen Dank für die großartige Zusammenarbeit an alle Projektbeteiligten!

 

Projekt:

Interior - Virtual Reality 360° Panoramen

Beteiligte:

Kunde: Wohnbau GmbH
Architektur: Nöfer Architekten
3D Design: Katrin Binz, Elina Georgakila
PM / Kommunikation : Bettina Ludwig
CGI: xoio

Jahr:

Juni 2017

Aufgabe:

Virtual Reality 360° Panoramen

Umfang:

Konzeption, Art Direction, CGI, Postproduction